50%off

Es heisst, dass man bei bestimmten Dingen nicht vorsichtig genug sein kann. Dies gilt zweifellos, wenn es um Geld geht.

Wenn es sich um Online-Einkäufe bei einem gesichtslosen Händler handelt, den Sie nie sehen, wird dies noch wichtiger.

Hier finden Sie einige nützliche Tipps für sicheres Online-Bezahlen mit dem Handy.

Digitale Brieftaschen und Zahlungs-Apps über Karten

Es ist besser, Online-Zahlungen mit Zahlungs-Apps und digitalen Brieftaschen zu tätigen, als mit Kredit- oder Debitkartendaten.

Der Grund ist einfach. Mit Apps und digitalen Brieftaschen (wie PayPal und Google Pay) geben Sie keine persönlichen Daten oder Kartendaten an das Händlerunternehmen weiter.

Der Händler würde höchstens einen einmaligen Code erhalten, der nur für die aktuelle Transaktion relevant ist. Selbst wenn der Händler oder ein böswilliger Dritter versucht, auf Ihre Daten zuzugreifen, ist dies nicht möglich.

Sichern Sie Ihre Zahlungs-App / digitale Brieftasche

Ihre App oder digitale Brieftasche sollte mit einer persönlichen Identifikationsnummer (PIN) oder einem Passwort geschützt sein. Alternativ können Sie es mit einer biometrischen Validierung wie Fingerabdruck oder Gesichtserkennung schützen.

Einige digitale Brieftaschen verfügen auch über ein Online-Konto. Das Passwort dafür sollte lang und komplex sein – im Idealfall ein alphanumerischer Ausdruck mit eingemischten Symbolen.

Die Sicherheitseinstellung Ihres Telefons ist auch wichtig, um Zahlungs-Apps und digitale Brieftaschen zu sichern. Verwenden Sie ein sicheres Kennwort und eine Gesichts- oder Fingerabdruckauthentifizierung, um den Bildschirm zu sperren und auf Ordner zuzugreifen.

Verwenden Sie Apps, die eine Zwei-Faktor-Authentifizierung anbieten

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung umfasst die Eingabe eines Codes oder einer vorab genehmigten Phrase zusätzlich zu einem Passwort, um Zugriff auf eine App zu erhalten.

Wenn eine App diese Funktion nicht bietet, verwenden Sie sie nicht und entscheiden Sie sich für eine App, die diese Funktion bietet.

Verknüpfen Sie Ihre digitalen Brieftaschen mit Kreditkarten und nicht mit Debitkarten oder Sparkonten

Wenn ein böswilliger Agent auf Ihr Konto zugreift, kann er nicht direkt über die Kreditkarte auf Ihr Geld zugreifen.

Mit einer Debitkarte kann jedoch bereits auf Geld zugegriffen werden. Darüber hinaus bieten Kreditkarten im Allgemeinen einen vergleichsweisen besseren Schutz vor Betrug.

Kaufen Sie nicht online über öffentliches WLAN

Über öffentliche Verbindungen kann möglicherweise jemand auf Ihre Finanzdaten zugreifen. Wenn Sie an einem öffentlichen Ort online kaufen, tun Sie dies über Ihre persönliche WLAN-Verbindung oder über mobile Daten.

Laden Sie nur seriöse Apps / digitale Brieftaschen aus bekannten Quellen herunter

Holen Sie sich nur die Zahlungs-Apps und digitale Brieftaschen, die in bekannten Geschäften wie dem Google Play Store und dem App Store von Apple verifiziert und verfügbar sind.

Lycamobile bietet eine grosse Auswahl an Daten und Anrufplänen zu den günstigsten Preisen. Und auch bei uns bekommen Sie immer tolle Angebote. In der Tat sind einige Angebote exklusiv für unsere Online-Kunden.

Mit anderen Worten, es gibt viele Gründe, bei uns online zu kaufen. Sie können sich jedoch sicher sein, dass Ihre Transaktionen auf unserer Website oder mit der Lycamobile-App sicher sind.

Frohes und sicheres Einkaufen!

Haftungsausschluss: Der hier bereitgestellte Inhalt ist für die Information der Öffentlichkeit gedacht und sollte nicht als Sicherheitskonsultation betrachtet werden.